Strong Runners & 

Dogs Training

Dein Fitnesstraining mit Hund im Kreis Steinburg & Pinneberg!

 

Morgens steht noch der Plan, dass Du abends endlich mal wieder eine Runde Laufen gehst und ‘wenigstens etwas’ für die eigene Fitness machst.
 Doch schnell sind deine Pläne dann dahin – Überstunden auf Arbeit oder ein Stau auf dem Weg nach Hause und schon ist die Zeit, die Du dafür reserviert hattest ‘verschwunden’.
 Zuhause angekommen möchte dein Hund zu seinem Recht kommen und eine große Runde mit dir raus. Und auch für Dich ist das eine schöne Möglichkeit vom stressigen Alltag abzuschalten – schnell vergeht dabei die eine oder andere Stunde.
 Viel Zeit für Sport bleibt Dir da leider nicht mehr.
 
 Warum verbindest Du die Gassi-Runde für deinen Hund nicht einfach mit deinem eigenen Training?

Das ‘Strong Runners & Dogs' Training bietet Dir die Möglichkeit dein Fitnesstraining zu absolvieren und dein Hund darf dabei sein! So macht die Schufterei doch gleich ein bisschen mehr Spaß, oder? Und gleichzeitig wird dein Alltag entspannter, da du weißt, dass dein Hund gut ausgelastet ist, ihr beide zusammen fitter werdet und ihr noch mehr als Team zusammen wachst – bereit für alle kleinen und großen Abenteuer des Alltags.
 
Das Training wird, je nach Wetterlage, mal mit mehr Krafttrainingsübungen und kurzen Laufstrecken, mal mit längeren Laufstrecken und weniger Krafttraining gestaltet. Eventuell können unsere Hunde auch mal baden gehen, wenn sie möchten – ich werde auf jeden Fall schauen, dass es den Hunden besonders in den Sommermonaten nicht zu warm wird. Natürlich kannst du jederzeit auch ohne Hund zum Training kommen. 

Das Training ist geeignet für 


  •  alle Zweibeiner 😉 ‚zu unsportlich‘ gibt’s bei uns nicht, es ist Jede/r willkommen!


  •  alle Hunde, die mindestens 12 Monate alt und fit & gesund sind


Falls du dir nicht sicher bist, sprech‘ am besten mit deinem Tierarzt, ob dein Hund rund 5km mit dir in mäßigem Walking-/Lauftempo laufen kann / darf. 

Ganz besonders gilt das für alle brachyzephalen Rassen (Mops, Franz. Bulldogge, Engl. Bulldogge, Shi-Tzu, Pekingnese, Shar-Pei, Boston Terrier, Boxer, etc.), die leider immer mehr mit Atemproblemen kämpfen.

 

Du und dein Hund braucht für das Training

  • Gute Laune 😉 
  • Sportkleidung für dich 
  • Zuggurt für dich
  • Zugleine 
  • Zuggeschirr für deinen Hund - ich bringe euch nicht das Laufen im Zug bei, aber für deinen Hund ist es generell sicherer im Zuggeschirr zu laufen, sollte er doch mal mit dem Ziehen anfangen 

Falls du noch keine passende Ausrüstung besitzt, melde dich bei mir, dann finden wir eine Lösung für dein Probetraining. 

Fakten rund ums Training

  • Dauer: 45 – 60 Minuten, je nach Wetter 
  • Mischung aus Walking/Laufen und Krafttraining, geeignet für Jede/n 
  • Trainingsorte & Tage: Montags 16:30 Uhr  in Elmshorn, Dienstag 16:30 Uhr, Mittwoch 16:30 Uhr und Samstag 13 Uhr in Itzehoe oder Kremperheide 
  • Preise: Einzelanmeldung 20,-€; Mini Abo (4 Trainings / Monat, monatlich kündbar, inkl. Online Trainingsmöglichkeit) 69,-€; Maxi Abo (8 Trainings / Monat, monatlich kündbar, inkl. Online Trainingsmöglichkeit) 130,-€


 Generell versteht sich von selbst, dass wir… 

  • …ausreichend Abstand zueinander halten - Corona-bedingt und ebenfalls, damit die Hunde an der Leine keinen Kontakt haben, das kann bei den langen Jöringleinen schnell zu Verletzungen bei uns und unseren vierbeinigen Trainingspartnern führen
  • …andere Hunde nicht ungefragt anfassen
  • …in den Wäldern nur zu Gast sind und Rücksicht auf die dort lebenden Wildtiere nehmen. Es besteht während des Trainings, sowie auf dem Parkplatz vor und nach dem Training deshalb Leinenpflicht. 

 

Bist du bereit für dein Fitnesstraining mit Hund? 

Dann melde dich jetzt direkt über den Anmelde-Button an oder schreibe mir eine Mail an nina@personal-fitness-hammig.de , falls du noch Fragen hast.